Loading color scheme

Lebendiger Showroom für new work

Digitale Unternehmenskultur und gelebte #Experimentability

Heumühle Wien: Menschen, Möbel und #Experimente

Wiens ältester Profanbau, die Heumühle aus dem 14. Jahrhundert, ist seit Herbst 2018 Location für ein gelebtes #Experiment. Die beiden Unternehmen Selmer Objekteinrichtungen GmbH und die Schweizer Behavioral Designer FehrAdvice & Partners verschmelzen zu purer Synergie.

In der Wiener Heumühle können Kunden und Gäste einen lebendigen Showroom für „new work“ erleben, welcher die Nutzung innovativer Office-Lösungen in der Praxis zeigt. Auf drei Etagen erproben die MitarbeiterInnen vom Objektausstatter Selmer und der Unternehmensberatung FehrAdvice & Partners eine flexible, moderne Arbeitsumgebung, welche die nötige Selbstständigkeit und Zusammenarbeit in einer digitalisierten Arbeitswelt optimal unterstützt.

Arbeit & Offices im Umbruch

Die Digitalisierung stellt die Art und Weise, wie wir Arbeit verstehen und leben, grundlegend auf den Kopf. Klassische Arbeits- und Office-Konzepte funktionieren mit Blick auf Zeit, Raum und Organisation nicht mehr. Konzepte des „new work“ versuchen zeitgemäße Arbeitskonzepte zu entwickeln, welche Selbstständigkeit, Flexibilität und Zusammenarbeit in den Mittelpunkt stellen.

activity based work

Die Heumühle unterstützt “activity based work“: Je nach aktueller Aufgabe können die MitarbeiterInnen die Begegnungszonen in der Cafeteria im Town-Hall Stil, die modernen Desk-Sharing-Workspaces im zweiten OG oder die Konferenzräume für Workshops und Besprechungen im Dachgeschoss nutzen. Ein unterstützendes Raumkonzept für unterschiedliche Aufgaben hat zur Folge, dass es keine fixen Arbeitsplätze mehr gibt.

#Experimentability

In der Österreich Dependance der Schweizer Behavioral Designer FehrAdvice & Partners steht die #Experimentability, als wichtigste Management Ressource in einer digitalisierten, globalisierten Welt, im Zentrum. Die Verhaltensökonomen von FehrAdvice & Partners helfen Unternehmen dabei, eine erfolgreiche #Experimentability-Kultur zu entwickeln, um die Herausforderungen der Digitalisierung langfristig zu meistern.

Objektmöbel der Zukunft

Als innovativer Objekteinrichter reagiert Selmer GmbH auf die Anforderungen von „new work“ mit neuen, flexiblen Objektmöbeln und intensiver Beratung zur Entwicklung einer zeitgemäßen Arbeitsumgebung. Moderne Cafeteria-Konzepte als Begegnungsflächen, Desk-Sharing-Workspaces, sowie Konferenzräume für Kreativprozesse und intensive Zusammenarbeit: Mit den Objektmöbeln und der intensiven Beratung von Selmer wird new work in zukunftsorientierten Unternehmen und Institutionen zur Realität.

Eine inspirierende Arbeitsumgebung trägt maßgeblich dazu bei, dass Menschen ihre Intuition und Konzentration voll entfalten können.Die Heumühle steht für das erfolgreiche Experiment dieses „neue Arbeiten“ gemeinsam mit unseren Kunden anzuwenden.

Alexis Johann, Executive Behavioral Designer & Managing Partner

Erleben Sie selbst die Inspiration durch eine digitale Unternehmenskultur und innovative Office-Konzepte in der Heumühle Wien! Lassen Sie sich zu „new work“ und #Experimentability beraten.

60° für Desk-Sharing in der Heumühle!
Im ersten OG. der Heumühle in Wien werden Desk-Sharing-Workspaces genutzt. Um bestmögliche Optik, Akustik und Funktionalität zu gewährleisten hat sich das Team in der Heumühle Wien für das System cellular von Selmer ...